Logopädie

Diagnostik und Behandlung von Atem-, Sprech-, Sprach-, Schluck- und Stimmstörungen

(Alle Therapien werden bei ärztlicher Verordnung von jeder Krankenkassen übernommen)


- z. Zt. leider keine Aufnahme von Patienten möglich !

 

Gern berate und behandele ich Sie oder Ihr Kind bei

  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen sowie
  • Artikulationsstörungen
  • Redeflussstörungen wie Stottern und Poltern
  • bei neurologisch bedingten Erkrankungen wie Multipler Sklerose, Parkinson oder Schlaganfall: Dysarthrien, Dysarthrophonien
  • flankierendes myofunktionelles Training und Artikulationstherapie bei Kiefernorthopädischer Behandlung und
  • Schluckstörungen

Stimmtherapie nach Schlaffhorst-Andersen (ganzheitlicher und ganz-körperlicher Ansatz):

  • Schulung der Atem- und Körperwahrnehmung/ Körperachtsamkeit
  • Eutonisierung, Vitalisierung und Regeneration im Zusammenhang mit den funktionellen Aspekten zur Verbesserung der Stimmgebung bei organisch, psychogen, habituell und funktionell bedingten Stimmstörungen: Dysphonien und psychogener Aphonie (Stimmlosigkeit), Mutationsfistelstimme 

Hausbesuche (b. ärztlicher Verordnung)

 

Mehr zu meinem Therapieansatz erfahren Sie unter cjd-schlaffhorst-andersen.de